Über mich

Mein Zuhause

Mein Job

Hobbies

Meine Familie

In & Out

Fanseite

Haustiere

Links

Kontakt

 

Wanderung zum Mittagsplatzl (bei Bodenmais - Arber)

Ein Ort, den ein Bewohner des Bayerischen Waldes besucht haben muss, ist das Mittagsplatzl zwischen Bodenmais und Arber. Jeder Bergfreund, der diese Schachtenwiese einmal erwandert hat, kommt wieder dorthin. Der Große Arbersee liegt einem zu Füßen und von dort hat man einen herrlichen Rundblick über das Wäldermeer des Bayer- und Böhmerwaldes.

 

 

 

Ausgangspunkt ist der der Bretterschachten an der Arberseestraße. Von hier aus ist der Weg zum Großen Arber, vorbei am Mittagsplatzl, gut beschildert. Markierung: 9 grün, dann 1 rot. Vom Bretterschachten zum Mittagsplatzl sind es rund 1 1/4 Stunden.
Nach gebührender Rast kann man in rund einer Stunde den Großen Arber erreichen, oder geht den gleichen Weg wieder zurück.

 

 

Blick auf den Großen Arber (Richard-Wagner-Kopf).
Die Schachtenwiese am Mittagsplatzl.

 

Wegbeschreibung zum Ausdrucken...